Eine sehr bewegte Saison geht zu Ende! Über 300 Mitglieder!

Viele Einschränkungen waren durch Corona bedingt und nur schwer in den Griff zu bekommen. Hier wollten wir uns als Verein einbringen und unterstützen. Inzwischen sind wir über 300 Mitglieder, die alle wollen, dass unser charmantes Freibad weiterhin jedes Jahr öffnen kann.

Viele von euch haben Zeit, Geld und Ideen gespendet. Damit konnten wir dazu beitragen, dass das Freibad wieder freundlich und sicher geöffnet werden konnte.

Besonders hervorzuheben:

  • die Ampelanlage zur Badegästezählung mitsamt Online-Übertragung auf die Website www.freibad-ammerbuch.de
  • die Errichtung einer Gerätehütte für den neuen Aufsitzmäher, der vom Grünteam betrieben wird und von der Gemeinde finanziert wurde
  • Das Kassenteam hat effizient und mit viel persönlichem Engagement auf die wechselnden Bedingungen reagiert.
  • Das Grünpflegeteam war unermüdlich im Einsatz.
  • Zusammen mit dem DRK wurde eine Corona-Teststation im ehemaligen Notariat in der Rollengasse Entringen eingerichtet und fortan betrieben.
  • 17 Schwimmkurse konnten in Zusammenarbeit mit „Schwimmen für alle Kinder“ stattfinden.
  • Beim Freibad-Geburtstag konnten wir mit Kuchen und einigen Aufsichtspersonen unterstützen.
  • Und noch viele, viele andere Dinge wurden ohne viel Aufsehen in die Hand genommen, in Summe sind das einige Tausend Ehrenamtsstunden, mit denen der Haushalt der Gemeinde entlastet wurde.

Eine genaue Analyse und Bewertung der Saison wird noch erstellt. Hinweise und Ideen an den Vorstand des Fördervereins sind willkommen.

Danke an alle tatkräftigen Helfer, ohne euch hätte das alles nicht funktioniert! Danke an alle Spender, jede kleine und große Summe erhält das Freibad! Danke an alle über 300 Mitglieder, die unserer Stimme in der Zusammenarbeit mit der Gemeinde noch mehr Gewicht verleihen! Danke an alle über 130 Schwimmkursteilnehmer, wir freuen uns, dass so viele Kinder Freude im Wasser haben! Danke an alle ca. 20.000 Badegäste diesen Sommer, die uns gezeigt haben, dass es nicht fehlen darf! Danke an alle Mitarbeiter des Freibads und der Gemeindeverwaltung für engagiertes Anpacken!

Wir wünschen euch allen einen guten Start nach den Sommerferien und eine ruhige Winterpause. Wir werden euch weiterhin auf dem Laufenden halten, weitere Informationen gibt es auch auf unserer Website www.freibad-ammerbuch.de oder einfach Mitglied werden, wir freuen uns auf euch!

4 Gedanken zu “Eine sehr bewegte Saison geht zu Ende! Über 300 Mitglieder!”

  1. Kompliment an alle, die sich in diesem wahrlich nicht einfachen Freibadjahr so engagiert und ausdauernd eingebracht haben! Die Besucherzahlen sagen es deutlich: Der Einsatz hat sich gelohnt!

  2. Hallo Freunde des gepflegten Badespaßes,

    es freut mich sehr zu lesen, was Ihr schon alles geleistet habt. Glückwunsch zu 300 Mitgliedern. Ich wünsche weiterhin viel Erfolg bei den bevorstehenden Projekten. Ich drücke uns alle die Daumen, dass es nächstes Jahr eine normalere Freibadsaison wird.

    Liebe Grüße

    Daniel Gruner
    Vorstand Bädlesverein e.V.
    http://www.freibad-dettenhausen.de

    1. Lieber Daniel, danke dir. Wir wünschen euch auch einen erfolgreichen Saison Abschluss.
      Vielleicht findet sich ja im kommenden Jahr eine Chance für ein gemeinsames bäderübergreifendes Event?!

      Alles Gute und bis bald. Vg Arne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.